Straßensperrung in der Innenstadt

Im Bereich der Münchener Straße 1 – 8 wird das Kopfsteinpflaster ausgebaut, der Bereich wird asphaltiert.

Die Gehwege sind frei und der Zugang zu den Geschäften ist jederzeit möglich.

Die Arbeiten sind nur unter Vollsperrung des Verkehrs möglich und werden abschnittsweise durchgeführt:

  1. Abschnitt von 22.-28.11.2021
    Münchener Straße 1-8 mit Bahnhofstraße Höhe Wäschehaus
  2. Abschnitt von 29.11.-5.12.2021
    Stadtplatz mit Einmündung Weingraben
  3. Abschnitt von 6.-8.12.2021
    für eine nahtlose Asphaltfeinschicht wird alles gesperrt

Bei Abschnitten 2+3 muss zur Sicherung der Zufahrt der Anlieger bis zum Rosenhofweg teilweise die Einbahnstraßenregelung im Weingraben aufgehoben werden. Damit der Begegnungsverkehr möglich ist, müssen die Parkplätze im Weingraben gesperrt werden.

Die Behindertenparkplätze im Weingraben und Stadtplatz werden nicht gesperrt.

Die betroffenen Anwohner und Geschäftsinhaber werden per Handzettel über die Sperrungen und Müllentsorgung informiert. Die Sperrungen werden auch am Wochenende aufrecht erhalten. Rettungsdienste können im Notfall in den Bereich einfahren.

Weitere Informationen zu Umleitungen usw. finden Sie auf der Homepage der Stadt Moosburg.

Scroll to Top