Herbstmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag findet statt

Nach der letztjährigen „Zwangspause“ kann die Moosburg Marketing eG den Herbstmarkt dieses Jahr endlich wieder wie gewohnt durchführen.

Bereits diesen Sonntag, am 17. Oktober 2021, lädt der bunte Markt wieder in die Moosburger Innenstadt ein. Im Bereich von Stadtplatz, Herrnstraße und Weingraben bieten von 12 – 18 Uhr rund 30 Kunsthandwerker und Selbsterzeuger ihre regionalen Waren und Produkte an. Von Holzwaren über selbstgenähte Taschen und Kleidung bis hin zu Schmuck und Dekoartikeln wird allerlei geboten. Mit abwechslungsreichen Gastronomie-Ständen werden die Besucher außerdem kulinarisch bestens versorgt. Ob Würstlsemmel, Burger, Langos oder Crepe – da ist für jeden Hunger etwas dabei.

Zusätzlich zum Markt öffnen auch die Innenstadtgeschäfte ab 13 Uhr Ihre Türen. Die Händler freuen sich, Ihre Kunden begrüßen zu dürfen. Die ein oder anderen haben sich auch tolle Aktionen einfallen lassen. So z.B. Work’n’Fun – dort wird vor dem Laden ein Blick hinter die Kulissen gewährt. Und zwar beim Bedrucken von Tassen und T-Shirts. Die Kunden dürfen aus verschiedenen Motiven auswählen und die bedruckten Produkte zu Sonderpreisen kaufen. Gerne dürfen Kinder auch mal selbst Hand anlegen und mithelfen.

Begleitend zum Markt wird ein kleines Rahmenprogramm geboten. Um 14 Uhr findet eine kostenlose Stadtführung mit Michaela Hofmann statt. Hierbei erfahren die Teilnehmer alles über die Moosburger Innenstadt – ein Abstecher in das Kastulus Münster darf hierbei natürlich auch nicht fehlen. Der Treffpunkt für die Führung ist am Westportal des Kastulus Münsters. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Auch an die kleinen Besucher wurde gedacht: Clown Toni Toss wird ab 13 Uhr mit Stelzenlauf und Ballonmodellage in den Straßen der Innenstadt unterwegs sein.

Es ist also zahlreiches geboten am kommenden Sonntag in der Moosburger Altstadt. Da lohnt sich der Besucher wirklich für jeden.

Scroll to Top