Multivisionsvortrag: 3.000 km Freiheit – Der Yukon

 

Datum und Uhrzeit

14.11.2020 | 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
 

Ort

 

Veranstaltungsort

vhs Moosburg, Aula
 

Veranstalter

 

Veranstaltungskategorie

Vortrag
 

Vortrag: 3.000 km Freiheit – Der Yukon
Mit dem Faltkanadier von den Quellseen des Yukon zur Beringsee

Dr. Eckart Kolb, Wissenschaftler an der TU München:

Nachdem ich die klassischen 700 km zwischen Whitehorse und Dawson City gepaddelt bin, reizte es mich die einsameren Teile des Yukons kennen zu lernen, die mangels Straßenanbindung kaum ein Paddler erkundet. Einen Sommer lang paddelte ich von den Quellseen, durch das Yukon Territory in Kanada, quer durch die Taiga Alaskas bis hinab zu den arktischen Tundren der Beringsee. Ich berichte über die Erlebnisse und Beobachtungen zu Bären, Wölfen und Elchen, zu Permafrost, Waldbränden, Indianern und Eskimos.

Anmeldung erforderlich unter: nadine.sukniak@vhs-moosburg.de  oder 08761 / 72250.

Scroll to Top