Lieferdienst der Stadtbücherei

Ausleihservice „Bücherei to go“ nicht mehr erlaubt

Die Stadtbücherei Moosburg ist wie alle anderen öffentlichen Büchereien leider weiterhin geschlossen und darf nun auch keinen Abholservice mehr anbieten. Damit große und kleine Bücherliebhaber mit Nachschub versorgt werden, liefert die Stadtbücherei Ihren Lesern die Bücher (max. 5 Medien) nun nach Hause. Leser können dafür vorab über den Online-Medienkatalog der Stadtbücherei www.moosburg.de/stadtbuecherei nach Medien recherchieren und Bücherwünsche per E-Mail an stadtbuecherei@moosburg.de schicken oder unter 08761 / 63524 anrufen (8 – 14 Uhr). Das Medienpaket wird dann kontaktlos z.B. an die Wohnadresse geliefert. Eine Rückgabe bereits entliehener Medien ist weiterhin über die Medienrückgabebox an der Gebäuderückseite zum Plan möglich. Alle Medien werden nach der Rückgabe desinfiziert und kommen für 48 Stunden in Quarantäne, danach stehen sie wieder zur Verfügung. Leser, die noch keinen Büchereiausweis haben, können gerne anrufen oder eine E-Mail schicken und sich registrieren lassen.

Die Bücherboten liefern vorerst nur im Moosburger Stadtgebiet vom 21. – 23.12.20 und vom 28. – 30.12.20 aus, danach ist die Stadtbücherei zunächst bis zum 10.1.2021 komplett geschlossen – auch die Medienrückgabeklappe bleibt in diesem Zeitraum zu.

Die digitalen Angebote der Stadtbücherei stehen allen Lesern weiterhin rund um die Uhr unter www.suebo.de zur Verfügung. Die Anmeldung und Ausleihe ist einfach und schnell und so können E-Books, digitale Zeitschriften, Zeitungen und Hörbücher ganz entspannt von zu Hause genutzt werden.

Die Stadtbücherei hofft auf ein baldiges Wiedersehen mit Ihren Leserinnen und Lesern und wünscht Ihnen alles Gute.

Scroll to Top